Herzlich willkommen bei der Verlagsgruppe Kamprad!

Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Angebot von hochwertigen klassischen CDs von querstand, dem Klassiklabel, Büchern und Noten zur Musik aus dem Verlag Klaus-Jürgen Kamprad und vielfältigen Publikationen zu Mitteldeutschland aus dem E. Reinhold Verlag sowie auf Fachmagazine zur Musik.

Aktuelles

Zwölf Jahre nach dem ersten Internationalen Mahler-Festiival findet das zweite statt

Ein Vortrag am 13.5.2023 beleuchtet die Geschichte von Kloster und Schloss Mildenfurth

 

Neuerscheinungen

  • Marquard, Reiner

Johann Sebastian Bach in seinen Büchern

Gedankengänge durch die Bibliothek des Leipziger Thomaskantors

Bach war ein Bücherfreund – aus welcher Literatur bezog der Thomaskantor seine Inspirationen?

34,80 
Kerstin Sieblist, Sebastian Krötzsch, Anselm Hartinger (Hrsg.)

Hakenkreuz und Notenschlüssel

Die Musikstadt Leipzig im Nationalsozialismus

Sammelband mit Essays und Einblicken in eine Ausstellung des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig

14,80 

Gewandhaus-Magazin Nr. 119 (Sommer 2023)

Die Schumanns in Düsseldorf und Leipzig • Brahms in Hamburg und auf Schloss Altenstein • Leipzig unterm Hakenkreuz • Max Klinger • Westbam • Im Interview: Stephan König

6,00 

Bach-Magazin Nr. 41

Bachs erste Monate als Thomaskantor • Georg Philipp Telemann • Bach in Norwegen • Köthen • Jörg Clemen • Weißenfels • Hildebrandt-Orgel Naumburg • Anna Louisa Karsch • Karl Straube • Joseph Joachim • Friedrich Smend

6,90 
Klaus-Jürgen Kamprad
  • Kamprad, Klaus-Jürgen

Friedrich Wilhelm Stade

Leben und Werk des Altenburger Hofkapellmeisters

Der gebürtige Hallenser Friedrich Wilhelm Stade war als Dirigent, Lehrer, Organist und Komponist einer der wesentlichen Protagonisten des musikalischen Lebens in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im mitteldeutschen Raum.

96,00