News

ORF-Pasticcio-Preis für Corelli-CD

L'immagine di Corelli

Die Violinistin Susanne Scholz und der Cembalist Michael Hell haben einen weiteren Preis für ihre neue CD, die die scheinbar altbekannten Sonaten Op. 5 von Arcangelo Corelli in einer hochinteressanten experimentellen Aufnahme auf Basis musiktheoretischer und -praktischer Quellen des 18. Jahrhunderts zu Gehör bringt, erhalten: den Pasticcio-Preis des ORF für den Monat Juni 2018. Die Sendereihe Pasticcio beim Radiosender Ö1 kümmert sich um die europäische Kunstmusik der letzten 400 Jahre und deren Vermittlung nicht nur in Österreich. Unter dem Titel „L'immagine di Corelli“ ist die prämierte CD der beiden an der Kunstuniversität Graz lehrenden Künstler seit März erhältlich.

 

Zur Website der Kunstuniversität Graz

Zur Website von Pasticcio

Zurück