News

Computerisierte Collagen aus der Toskana Sachsens

Michael Hametner, Günter Lichtenstein (Hrsg.): Druckwerk. Detlef Lieffertz – 2021

Der Künstler Detlef Lieffertz, auf dessen Kunsthof in Beedeln an der Nahtstelle von Leipziger Tieflandsbucht und Erzgebirge alljährlich Studenten der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst ein Landschaftspraktikum durchführen, ist zwar gleichermaßen wie seine Gäste von der „Toskana Sachsens“ inspiriert, geht in seiner Kunst aber sehr eigenständige Wege und widmet sich einer originellen Collagetechnik, bei der er die computerisierten Möglichkeiten wirkungsvoll zu nutzen weiß. In der Galerie im Quellenhof in Garbisdorf ist nunmehr eine Ausstellung namens „Druckwerk“ zu sehen, die sich dem Schaffen von Detlef Lieffertz widmet und die zugleich in einem Katalog, der Nummer 18 der Göpfersdorfer Kunstblätter, dokumentiert wird. Die Ausstellung ist, sofern es das pandemische Geschehen zulässt, noch bis 25.1.2022 zu besichtigen.

 

Zur Homepage des Quellenhofs

Zur Homepage von Detlef Lieffertz

Zurück