Gewandhaus-Magazin Nr. 108 (Herbst 2020)

Gewandhaus-Magazin Nr. 108 (Herbst 2020)

419171520600200108n
6,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Blick ins Heft (Auswahl)

Rechts und links außen befinden sich Pfeile zum Blättern. Die Vorschau ist jetzt auch auf mobilen Geräten aufrufbar.

 

Mensch & Musik

  • 4 Archäologe, Sängerin oder Rockstar? Conrad Suske, Andrea Pleß und Simen Fegran
  • 6 Annika Bach und »Die Kunst im Gewandhaus«
  • 6 An Bachs Wirkungsort: Nikolaikantor Lucas Pohle

Titel

  • 8 1945 – Zeitzeugen erinnern sich: Sie wurden 1935 geboren, waren neun oder zehn, als der Weltkrieg endete. Jahre später lernten sie in Leipzig einander kennen. – Sieben Senioren und eine Seniorin des Gewandhausorchesters erzählen
  • 16 1945 – Wo weitergespielt wurde: Im Zweiten Weltkrieg verlor das Gewandhausorchester seine Hauptspielstätten. Von Theater und Konzerthaus standen nur noch Ruinen. Das Orchester aber verstummte nicht. – Erkundungen vergessener Auftrittsorte

Interview

  • 24 Herbert Blomstedt: 1945 begann er probeweise, Musik zu studieren. Aus der Probe wurden Passion und Profession. Heute betrachtet der 93-Jährige mit Sorge die Geistesentwicklung und wie das Trump-System Schule macht. – Ein Gespräch mit dem Ehren-Gewandhauskapellmeister auch über die Corona-Zwangspause

Gewandhaus gestern

  • 28 Václav Neumann: Vor 100 Jahren wurde er geboren, vor 25 Jahren starb er. Als Gewandhauskapellmeister schrieb er sich in die Leipziger Musikgeschichte ein, auch weil er nach nur vier Jahren das Amt aufgab. – Ein Porträt des tschechischen Dirigenten und einige offene Fragen
  • 36 Heisig malt Neumann: 1968 begann Bernhard Heisig wie besessen an einer Darstellung Václav Neumanns zu arbeiten. Bis 1973 entstanden fünf Fassungen des Dirigierporträts. Eine kommt jetzt in die Gewandhausgalerie. – Mehr als nur Musik im Bild

Musikstadt heute

  • 44 Spiel-Plan B: Theater und Konzerthäuser haben alternative Spielpläne nicht einfach in der Schublade liegen. Umso mehr Kreativität ist gefragt, wenn es plötzlich umzuplanen gilt. – Berichte aus Konzert-, Orchester- und Chormanagement im Gewandhaus
  • 48 Leipzig – eine Musikstadt? Vier Fragen an die Pianistin Anna Vinnitskaya
  • 50 Orchester in der Zwangspause: Langeweile gab es für die Mitglieder der sächsischen Spitzenorchester in der Corona-Pause nicht. In den Köpfen arbeitete es unterdessen. – Stimmen aus Chemnitz, Dresden und Leipzig

Kunst et cetera

  • 47 Kalender: Gewandhausorchester-Konzerte nach Plan B
  • 56 Pultgeplauder: Aus dem Logbuch eines Notenpults
  • 66 Weitwinkel: Für jeden Herbstmonat drei Kulturtipps

Kolumnen

  • 40 Die CD-Kolumne: Václav Neumanns Leipziger Aufnahmen
  • 42 Die Literaturkolumne: Wunderkammern für die Musik
  • 64 Die illustrierte Kolumne: Neulich im Konzert

Rubriken

  • 58 Rätsel-Magazin: Wer hat das fiktive Interview gegeben?
  • 59 Impressum
  • 60 Gewandhausorchester: Das aktuelle Register
  • 68 Fünfzig Hefte später: Lene & Katja Böhme

 

Verlag Klaus-Jürgen Kamprad

Broschur, 68 Seiten, vierfarbig

ISSN: 0945-6023