Sjaella

Sjaella

VKJK 1009
18,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sjaella

Sjaella: Viola Blache (Sopran), Marie Fenske (Sopran), Franziska Eberhardt (Mezzosopran), Marie Charlotte Seidel (Mezzosopran), Felicitas Erben (Alt), Helene Erben (Alt)

Vielen dürfte das 2005 unter dem Namen Chickpeas gegründete Vokalensemble Sjaella nicht unbekannt sein, gewannen die sechs jungen Sängerinnen doch bereits viele nationale und internationale Preise wie beispielsweise den begehrten Ward Swingle Award bei der International A Cappella Competition in Graz. Die vorliegende Debüt-Aufnahme spiegelt all das wider, was die „Seele“ – die Bedeutung des ursprünglich aus Skandinavien stammenden Namens „Sjaella“ – dieses A-cappella–Ensembles ausmacht: Sie gewährt einen Einblick in die Gefühlsregungen der Mädchen und in die Entwicklung ihrer Persönlichkeiten zu jungen Frauen und verschafft zugleich einen Eindruck von der natürlich gewachsenen Homogenität der sechs Stimmen im Zusammenklang. Die Vielseitigkeit des Repertoires, welches von Bearbeitungen von Volksliedern und Motetten bis hin zu Jazz-Standards und Popklängen reicht, offenbart nicht nur eine ausgereifte Stilkompetenz in unterschiedlichen musikalischen Bereichen, sondern auch jugendliche Freude am Experimentieren und Ausprobieren. Der transparente, ausgewogene Ensembleklang, die präzise Artikulation und die kristallklare Intonation sowie das starke Einfühlungsvermögen in die Gedankenwelt der Stücke runden die Reise in das Innenleben Sjaellas ab. 

 
CD im Digipack
Booklet: deutsch/englisch
Bestell-Nr.: VKJK 1009
 

Trackliste/Hörbeispiele

Play Button   Track 1   Knut Nystedt: Sök Herren
Play Button   Track 2   Lajos Bárdos: Cantemus
Play Button   Track 3   Maurice Duruflé: Tota pulchra es
Play Button   Track 4   Javier Busto: Salve regina
Play Button   Track 5   Knut Nystedt: Hosanna
Play Button   Track 6   Simon Wawer: O du stille Zeit
Play Button   Track 7   John Lennon/Paul McCartney: Blackbird
Play Button   Track 8   John Lennon/Paul McCartney: Drive my car
Play Button   Track 9   Sting: Valparaiso
Play Button   Track 10   Sting: Fields of gold
Play Button   Track 11  
Jule Styne: Diamonds are a girl's best friend
Play Button   Track 12   Jorge Ben Jor: Mas que nada
Play Button   Track 13   George Shearing/George David Weiss: Lullaby of birdland
Play Button   Track 14   Simon Wawer: Our music
Play Button   Track 15   Simon Wawer: Keep on singing
Play Button   Track 16   Edward Heyman/Victor Young: When I fall in love