Ensemble Tanguedia

Ensemble Tanguedia

as Programm des Ensemble Tanguedia versteht sich als Hommage an den argentinischen Komponisten Astor Piazzolla, dessen Musik in jüngster Zeit ganz besonders dem Geschmack eines immer größer werdenden Publikumskreises entspricht.
Piazzollas erklärtes kompositorisches Ziel war nicht der getanzte Tango aus den Kneipen und Night Clubs von Buenos Aires sondern eine Kunstform, die ihre Wurzeln und Einflüsse unverhohlen widerspiegelt.
„Tanguedia“ präsentiert sich als mit international herausragenden Musikern besetztes Ensemble.