Hye-Jin Song: In der Natur Pungryu genießen. Koreanische traditionelle Musik und ihre Instrumente

Hye-Jin Song: In der Natur Pungryu genießen. Koreanische traditionelle Musik und ihre Instrumente

ISBN 978-3-95755-619-6n
24,80 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Hye-Jin Song: In der Natur Pungryu genießen. Koreanische traditionelle Musik und ihre Instrumente

Aus dem Koreanischen von Shin-Hyang Yun

Es ist nicht zu leugnen, dass die Musiktradition Koreas in den letzten hundert Jahren durch den Import der westlichen Musikkultur in vieler Hinsicht verloren ging. Jedoch sind reiche Musikrepertoires überliefert, aus denen neue Gattungskategorien wie Changjak-Gukak, Shin-Gukak oder Fusion-Gukak entstanden. Dieses Phänomen, welches zweifelsohne mit dem Modernisierungs- und Globalisierungsprozess einhergeht, zwingt die Musiker und Musikwissenschaftler in Korea dazu, den dort geläufigen Terminus Gukak [Nationalmusik] in einen neuen Diskurs zu stellen.

Die ersten zwei Kapitel dieses Buches blicken zunächst auf die Vielfalt der koreanischen traditionellen Musik und skizzieren ihre modernen Überlieferungsformen seit dem 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Das letzte Kapitel, der Hauptteil des Buches, widmet sich den Instrumenten der koreanischen traditionellen Musik, wobei die Klassifizierungsmethode, der Verwendungsbereich und der Aufbau der Instrumente mittels historischen Bildmaterials veranschaulicht werden.

Die Autorin war 10 Jahre lang Kuratorin im Institut für Nationalmusik Koreas und hat in ihrer Heimat zahlreiche Bücher zu verschiedenen Themen der traditionellen koreanischen Musik veröffentlicht.

 
Erschienen im Verlag Klaus-Jürgen Kamprad in Zusammenarbeit mit Youlhwadang Publishers
Die Herausgabe dieses Buches wurde unterstützt vom Literature Translation Institute of Korea (LTI Korea).
Festeinband, zahlreiche Abbildungen, 108 Seiten
ISBN 978-3-95755-619-6
 
 

Inhalt:

Vorwort der Übersetzerin

1. Drei Arten der traditionellen Musik

1.1 Tradition der Hofmusik – Ordnung und Harmonie

1.2 Drei Kategorien der Hofmusik

1.3 Musikgenuss der Gelehrtengesellschaft – die Welt der Jeongak [Elegante Musik]

1.4 Arbeit und Spiel des Volkes – Heung [Freude] und Han [Leiden] der Volksmusik

2. Moderne Überlieferung und Veränderung der traditionellen Musik

2.1 Die darstellende Person als Zentrum der Überlieferung

2.2 Tendenz der formalen Etablierung

2.3 Professionalisierung des Aufführungsstils

2.4 Veränderung des Kompositionsstils und Suche nach seiner Erneuerung

2.5 Gukak – wohin?

3. Welche Instrumente werden gespielt?

3.1 Kategorien, Arten und Klassifizierung der Instrumente

3.2 Materialien und Symbole der Instrumente

3.3 Koreanische traditionelle Instrumente in drei Arten

3.4 Zwölf repräsentative Instrumente

3.5 Verschiedene Instrumente

3.6 Die neuen Instrumente aus Süd- und Nordkorea im 20. Jahrhundert