Colin Mawby – Reformationskantaten

Colin Mawby – Reformationskantaten

VKJK 1624n
18,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Colin Mawby – Reformationskantaten
Grit Wagner (Sopran), Manja Raschka (Alt), Christopher Lichtenstein (Orgel), Biederitzer Kantorei, Musiksommerfestspielorchester, Michael Scholl (Leitung)

Eine fast zehnjährige Freundschaft und Zusammenarbeit verbindet den englischen Komponisten Colin Mawby (*1936) mit der Biederitzer Kantorei und ihrem Leiter KMD Michael Scholl. Zahlreiche Chorprojekte und Auftragskompositionen sind inzwischen als Frucht dieser Zusammenarbeit zu verzeichnen, so auch die für diese CD eingespielten Kompositionen für Soli, Chor und Orchester „Da pacem, Domine“ und „Homage to Lucas Cranach“. Beide wurden im Rahmen des Biederitzer Musiksommers 2016 in der Reformationskirche Magdeburg-Rothensee aufgenommen und erleben hier ihre Ersteinspielung.
Seit über 25 Jahren gibt es den Biederitzer Musiksommer mit zahlreichen Konzerten im Raum Magdeburg. Wesentlicher Bestandteil dieser Konzertreihe sind die Aufführungen geistlicher Werke für Soli, Chor und Orchester. Um solche Konzerte zu ermöglichen, hat sich die Biederitzer Kantorei von Anfang an Musiker aus Orchestern der Region als Partner gesucht, die zusammen das Musiksommerfestspielorchester in wechselnder Besetzung bilden. Für die hier vorliegende Aufnahme der Reformationskantaten Colin Mawbys hat der in Biederitz wohnende Geiger und Organisator des Orchesters, Torsten Ostrowski, engagierte und im Umgang mit Chören erfahrene Instrumentalisten aus Orchestern Mitteldeutschlands, vorrangig aus der Magdeburgischen Philharmonie, gewonnen. Unter der Leitung des Konzertmeisters des MDR Sinfonieorchesters Andreas Hartmann vereint das Orchester Trompeten, Pauken, Schlagzeug und Streicher. Dazu spielt Christopher Lichtenstein auf einer 1909 erbauten Orgel von Ernst Röver.

CD im Jewelcase
Booklet: Deutsch/Englisch
Bestell-Nr.: VKJK 1624
 

Trackliste/Hörbeispiele

      Colin Mawby: Da pacem, Domine  
Play Button   Track 1 Da pacem, Domine (Alt/Chor)  
Play Button   Track 2 The Artilleryman's Vision (Alt/Chor)  
Play Button   Track 3 Magnificat (Chor), Et misericordia (Sopran)  
Play Button   Track 4 Fecit Potentiam (Alt/Chor)  
Play Button   Track 5 Esurientes (Sopran)
 
Play Button   Track 6 Suscepit Israel (Alt/Chor)  
Play Button   Track 7 Gloria Patri and Ave Maria (Chor)  
Play Button   Track 8 Verleih uns Frieden gnädiglich (Sopran/Chor)  
      Colin Mawby: Homage to Lucas Cranach  
Play Button   Track 9 Gelobet seist du, Jesu Christ (Chor)  
Play Button   Track 10 Adam and Eve (Sopran/Chor)  
Play Button   Track 11 Rorate Coeli Desuper (Alt/Chor)  
Play Button   Track 12 Alleluia (Chor)  
Play Button   Track 13 Christus Resurrexit (Chor)  
Play Button   Track 14 Haec Dies (Chor)  
Play Button   Track 15 Nos Autem Gloriari (Sopran/Chor), Gelobet seist du (Alt/Chor)